Veranstaltungen 2022

BRÜNING & BOULANGER

»Jazz darf alles.«

 

Am Sonntag, 2. Oktober 2022 um 17 Uhr

 

Die beiden Jazz-Ikonen Uschi Brüning und Jacqueline Boulanger präsentieren auf Einladung des Kunstvereins Wiligrad ihr neues Programm "Jazz darf alles".

 

In der Galerie des Schlosses Wiligrad werden sie gemeinsam mit dem Trio Tino Derado (p), Andreas Lang (b) und Roland Schneider (dr) Songs in Soul, Blues, Modern Jazz und Swing darbieten. Zwei stimmgewaltige Sängerinnen haben hier auf der Bühne eine freundschaftliche Verabredung. Ein großartiges Programm, das den beiden auch hier in Wiligrad wieder sichtlich Freude machen wird. Denn beide lachen nur allzu gern. Beide sind keine Unbekannten im Wiligrader Schloss und immer wieder gern in dieser traumhaften Kulisse zu Gast.

 

Sie freuen sich besonders, dass das Konzert im Rahmen der Ausstellung der Künstlerin Ruth Tesmar stattfindet. Ruth Tesmar gibt unter dem Titel „Zwischen Spur und Zeichen - Bilder, Skriptorales, Objekte“ einen eindrucksvollen Einblick in ihr großartiges und vielfältiges Schaffen.

 

So treffen sich an diesem Tag drei große Künstlerinnen in den Räumen des Kunstvereins , die diese Veranstaltung zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen.

 

Eintritt : 25 €

Karten erhalten Sie vor Ort.

Kartenvorbestellung ist telefonisch möglich unter 03867-8801.